May Queen 20120509

 SOLITÄRROSEN

Solitärrosen im Topf: Schnelle Rosenpracht.
Geduld bringt Rosen heißt ein altes Sprichwort. Aus gutem Grunde, denn wer eine wurzelnackte Rose pflanzt muss mehrere Jahre Geduld aufbringen bis sich der volle Habitus entwickelt. Ein Jahr fürs Anwachsen, ein Jahr fürs erste Entwickeln der Form und ab dem dritten Jahr der erste Eindruck der vollen Wuchsform ist die Grundregel. Große Strauch- und Kletterrosen brauchen noch ein viertes und fünftes Jahr, bis zur annähernden vollen Wuchshöhe. Mit dem Kauf einer Rose im Topf kann man sich schon ein Entwicklungsjahr sparen. Strauch und Kletterrosen kultivieren wir auch noch weiter mehrere Jahre im Topf, wodurch Sie von diesen auch gleich große Solitärpflanzen erwerben können. Kletterrosen leiten wir an Fächerspalieren entlang und Strauchrosen werden an Holzbögen gebunden, damit die Rosen einen buschigen Wuchs entwickeln und transportfähig bleiben. Schon gleich nach dem Pflanzen haben Sie eine Rose im Garten, wie wenn sie schon mehrere Jahre dort gewachsen wäre. Dadurch, dass diese Pflanzen alle ihre Wurzeln im Topf mitbringen etablieren sie sich auch sehr schnell. Anwachsrisiko gibt es praktisch keines mehr, lediglich das Gießen im ersten Pflanzjahr, bis die Pflanzen voll eingewurzelt sind darf man nicht vernachlässigen.
 

Suche nach Eigenschaften
Wuchshöhe
Farbgruppe
Wuchsform
Duft
Gesundheit
Blütenmerkmale
Winterhärte
Einmal / Mehrmalsblühend
Besondere Eignung

Solitärrosen

9,40 € pro Stück
33,00 € pro Stück
12,50 € pro Stück
12,50 € pro Stück
13,20 € pro Stück
59,00 € pro Stück
10,40 € pro Stück
9,40 € pro Stück
12,50 € pro Stück
21,60 € pro Stück
9,40 € pro Stück
9,40 € pro Stück
49,00 € pro Stück
9,40 € pro Stück
22,60 € pro Stück
Ergebnisse 1 - 21 von 45