Nepeta cataria ssp. citriodora

Die weiße Melisse ist eine Heilpflanze, die beim Menschen genauso beliebt ist wie bei Bienen und Insekten. Der Boden sollte durchlässig, lehmig-sandig und mäßig nährstoffreich sein. Sie eignet sich sehr gut für Natur- und Kräutergärten, fühlt sich aber auch im Kübel wohl. Mit ihrem intensiven, reinen Zitrusduft übertrifft sie sogar die Zitronen-Melisse und ist daher als Teepflanze sehr beliebt. Sie kann bei fiebrigen Erkältungen und nervösen Verdauungsbeschwerden eingesetzt werden.

**
weiß
einfach
40 - 60 cm
Tee- oder Heilkraut
buschig
30 cm
VI-IX

Lieferformen und Pflanzenqualitäten
mit Topfballen 3,80 € pro Stück