Rosa 'Heilige Elisabeth'
Rosa 'Heilige Elisabeth'
Rosa 'Heilige Elisabeth'
Rosa 'Heilige Elisabeth'

Rosa 'Heilige Elisabeth'

syn Pusztaheilige Die Blüten sind groß, , leicht duftend und gut haltbar. das Laub ist üppig und mittelgrün, der Wuchs ist breibuschig und sehr gefällig, kaum bestachelt. Die fast wachsartigen, perfekten Blüten haben eine wunderschöne Form, die mit ihren Edelrosenförmigen Knospen die sich zu nahezu historisch geformten grossen gewirbelten Blüten öffnen. diese Rose ist fast die perfekte Synthese aus historischer und moderner Rose. Dazu noch duftend und gesund, also kaum verwunderlich, dass es die meistverbreitetete Rose des ungarischen Züchters Gergely Mark ist. Die Namensgeberin ist die heilige Elisabeth von Thüringen, die Hauptperson des in Marburg geschehenen Rosenwunders, bei dem sich das Brot für die Armen in Ihrem Korb in Rosen verwandelte als Ihr misstrauischer Gatte Sie kontrollierte. Elisabeth war übrigens gebürtige Ungarin...

*
rosa
gefüllt
mehrmalsblühend
***
160 - 200 cm
buschig
80 cm

Lieferformen und Pflanzenqualitäten
Solitär Container 39,00 € pro Stück
Nicht vorrätig