ROSE DE RESHT Damaszenerrose
ROSE DE RESHT Damaszenerrose
ROSE DE RESHT Damaszenerrose
ROSE DE RESHT Damaszenerrose
ROSE DE RESHT Damaszenerrose
ROSE DE RESHT Damaszenerrose
ROSE DE RESHT Damaszenerrose

ROSE DE RESHT Damaszenerrose

Die sehr dicht gefüllten, rosettenförmigen Blüten duften schwer und süß. Das Laub ist graugrün, matt und leicht gesägt. Die Triebe sind normal bestachelt, kräftig und stehen sehr dicht wodurch der Strauch sehr kompakt und rundlich wächst. Dies ist auch bedingt durch das ständige Durchtreiben und Blühen nach jeweils drei bis fünf neuen Blättern. Diese sehr robuste Sorte blüht dadurch unermüdlich bis zum Frost. Beim Frühjahrsrückschnitt sollte dieser sehr dichten Rose stets etwas Auslichtung gegönnt werden. Die tasächliche Herkunft dieser Rose liegt im dunkel der Geschichte. Mit Sicherheit wurde Sie schon lange Jahrhunderte kultiviert, In den europäischen Handel kam Sie wieder, nachdem Nancy Lindsay in den 1940ern eine Pflanze in einem Garten in der Stadt Resht endeckte und die Sorte nach Europa brachte. Belegt ist auch ein Import einer Pflanze aus Marokko durch einen deutschen Kriegsgefangenen im ersten Weltkrieg. Vermutet wird, dass die Rose schon Jahhundertelang in Persien kultiviert wurde, es ist aber auch ein Import dorthin aus Frankreich um 1807 im Gespräch. Auch ist die Gruppenzuordnung unklar, viele Kataloge führen diese Damascenerrose als Portlandrose. Wie auch immer: Sie ist eine der schönsten und wertvollsten historischen Gartenrosen.

Damaszenerrosen
****
violettrot
dichtgefüllt
mehrmalsblühend
***
Zone 5
80 - 120 cm
Blütenernte
buschig
100 cm

Lieferformen und Pflanzenqualitäten
A-Qualität wurzelnackt 12,50 € pro Stück
Fußstamm A-Qualität wurzelnackt 29,00 € pro Stück
Hochstamm A-Qualität wurzelnackt 33,00 € pro Stück
Hochstamm A-Qualität Container 45,00 € pro Stück
Solitär Container mittelgroß 35,00 € pro Stück
Container 5 l 20,60 € pro Stück
Fußstamm A-Qualität Container 39,00 € pro Stück
Gratis | Kostenlos