Gruppenfoto ruf linksGruppenfoto ruf rechts

Sabine, Werner

MENSCHEN

Wir, Werner und Sabine Ruf, führen die Rosenschule Ruf nun in dritter Generation. Im Jahr 1994 haben wir den Betrieb auf biologischen Anbau umgestellt. Mit der Umstellung veränderte sich auch die gesamte Betriebsstruktur vom Verkauf an den gärtnerischen Handel zur Direktvermarktung an Privatpersonen. Unsere Kinder Manuel und Nanetta sind mit der Arbeit in der Gärtnerei aufgewachsen, sie waren bei den verschiedensten Tätigkeiten immer dabei. Als junge Erwachsene, mit vielen eigenen Aufgaben, sind sie immer, wenn es brennt, für uns da.

Werner Ruf leitet die Pflanzenproduktion und legt großen Wert darauf, besonders robuste Rosenpflanzen für Ihren Garten zu kultivieren. Mit Hilfe von unseren langjährigen Mitarbeitern, Herr Kowacz, Herr Vasilev, Herr Yaya und Herr Weckmann sowie saisonalen Aushilfen bewerkstelligen wir die oft körperlich anstrengende Feldarbeit.

Unser Verkaufsteam, bestehend aus Frau Kaiser, Frau Gerhards, Frau Michel und Sabine Ruf erfüllen gerne Ihre Wünsche, seien es Pflanzen, das passende Werkzeug für den Rosengarten, kulinarische Köstlichkeiten oder einfach etwas Rosiges aus dem Rosenlädchen für Ihr Zuhause.

Bei der Rosenblütenernte im Sommer werden viele Hände gebraucht. Neben unseren Angestellten, die hier eine duftende Abwechslung zur harten Feldarbeit haben, bekommen wir zuverlässige Hilfe von Frau Richter, die auch für das Sammeln und Sortieren der Eier zuständig ist.

Für die notwendigen Büroarbeiten und Ihre telefonischen Fragen hat Frau Fischer immer ein offenes Ohr und erledigt Ihre Anfragen sachkundig und prompt. Seit kurzem verstärkt Frau Ketter das Büroteam und wird im Moment eingearbeitet.

Diese fleißigen Hände bilden ein herzliches Team und machen unsere Gärtnerei zu dem, was Sie bei einem Besuch bei uns erleben.

Allen herzlichen Dank dafür!