SIDERITIS SYRIACA Griechischer Bergtee

Der Griechische Bergtee braucht einen trockenen und heißen Standort,daher eignet er sich für mediterrane Kräuterbeete, Steingärten und Trockenmauern. Der Boden darf nicht zu nährstoffreich sein. Winternässe kann er nicht vertragen. Entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung wird ihm nachgesagt. Der aromatische Tee erinnert an Zimtaroma, stärkt das Immunsystem, schmeckt aber leicht bitter.

**
gelb
gefüllt
40 - 60 cm
buschig
30 cm
VI-VIII

Lieferformen und Pflanzenqualitäten
mit Topfballen 4,40 € pro Stück
Gratis | Kostenlos