KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-
KIR ROYAL -R-

KIR ROYAL -R-

Die rosettenartig gefüllten, schalenförmigen Blüten faszinieren vor allem durch die feine dunklere Sprenkelzeichnung, die tatsächlich so anmutet wie die Johannisbeersaftflöckchen in dem Sektgetränk. Das Laub ist hellgrün und fein gesägt, die Triebe sind ausgesprochen kräftig und sehr schön breitbuschig verzweigt. Die Bestachelung ist normal. Eine ausgesprochen sehr gesunde und sehr frostharte Rose. Die Blüte beginnt sehr spät Ende Juni und dauert aber an bis manche "schnelle" Rose schon die Knospen des zweiten Flors trägt. Sie blüht also genau in einer rosenarmen Zeit. Die zweite Blüte im Herbst bleibt schwach oder fehlt manchmal ganz.

Climber
*
mehrfarbig
gefüllt
nachblühend
****
Zone 6
300 - 400 cm
Rosenbögen
aufrecht
120 cm

Lieferformen und Pflanzenqualitäten
A-Qualität wurzelnackt 9,90 € pro Stück
Gratis | Kostenlos