Rosa 'Marie Paviè'
Rosa 'Marie Paviè'
Rosa 'Marie Paviè'
Rosa 'Marie Paviè'

Rosa 'Marie Paviè'

Eine kräftige Beetrose vom Moschusrosentyp. Sie hat einen schönen zarten Duft und ist auch halbschattenverträglich. Die leicht gefüllten Blüten entfalten sich zunächst zartrosa um alsbald zu reinweiss überzugehen und sich vollständig zu öffnen. Sehr schön dazu ist das dunkle Laub und die rötlichen Triebe. das schönste aber ist ihre Robustheit und Unempfindlichkeit. Diese gesunde Beetrose ist durchaus auch in der l Lage etwas höher zu wachsen und als kleiner überhänder Strauch oder gar kletternd an einem Zaun bis zu einem Meter hoch zu werden. Insbesondere das Farbspiel zwischen den roten Neutrieben und den zartrosa sich öfnnenden Blüten fasziniert an dieser Rose. Im ganzen birgt sie vielerlei solcher Detailschönheiten, die im ersten anschauen gar nicht so sehr auffallen. Erst wer sich etwas Zeit nimmt diese zu würdigen versteht warum man sie allenthalben als Rose für Kenner benennt, denn Marie Pavie vereint diese Details mit einer vorzüglichen Robustheit und Frosthärte.

*
weiß
halbgefüllt
mehrmalsblühend
***
80 - 120 cm
Kübelbepflanzung
buschig
50 cm

Lieferformen und Pflanzenqualitäten
Container 3 l 18,00 € pro Stück
A-Qualität wurzelnackt 9,10 € pro Stück